Mittwoch, 27. Juli 2016

Tutorial: 3 fach - Ziehkarte

 Hallo,
ihr Lieben


Ihr erinnert euch an meine 3 fach - Ziehkarte?


Nun habe ich hier das Tutorial für euch.

Ich hoffe, es ist alles zu erkennen und zu verstehen....

Hier seht ihr, wie die 3 Karten geschnitten werden müssen und die genauen Größen:


Ich habe jeden Arbeitsschritt fotografiert und werde es nun genau erklären.

Material:
3 x A4 Bogen kräftigen Cardstock
1 Schneidebrett
1 Falzbrett
Schere
Klebstoff
einen Kreisstanzer 1,5 cm (1 inch)

Wir beginnen mit der äußeren Karte / Hülle

Ihr schneidet euch ein Stück Cardstock  auf 18 x 22,5cm zu und
dann wird erstmal gefalzt, wie hier auf dem 1. Foto. 

1.


Danach alles wegschneiden wie auf dem 2. Bild

2.


Nun faltet ihr die Hülle, so wie auf Bild 3

3.


Auf Bild 4 seht ihr, wo geklebt wird
Die rechte Lasche wird nicht geklebt, sondern nur nach Innen geschlagen. 
Dabei muss sie ganz unten, unter den anderen Klebelaschen liegen!

4.


Nun zusammen kleben wie auf Bild 5

5.


Nun an der offenen Seite mittig ein 1/2 Loch stanzen

6.


(Fast) So wie auf Bild 7
Bei mir habe ich das Loch etwas zu tief gestanzt... 

7.


Auf Bild 8 seht ihr, wie es innen aussehen sollte...
Die Lasche, die ihr nach Innen geklappt habt, wird mitgestanzt.
Das ergibt nun die Lasche, die die 2. Karte festhalten wird!

8.


Nun gehts weiter zur 2. Karte

Achtung!!!
Diese 2. Karte wird ein wenig anders gefalzt und geschnitten!

Ihr schneidet euch wieder ein Stück Cardstock, diesmal auf 17,6 x 21,7 cm zu und
dann wird wieder gefalzt, wie hier auf dem 9.  Foto. 

9.

Jetzt alles wegschneiden, wie auf dem 10. Bild
!!! Achtet darauf, 
das sich hier die Laschen an 2 verschieden Seiten / Ebenen befinden !!!

10.

Nun zusammenfalten und kleben wie auf Bild 11
Hier wird nur die obere Lasche geklebt. 
Die Laschen an den Seiten werden nur umgeschlagen.
Einmal nach Innen und einmal nach Aussen!
Darauf achten, dass die Innenlasche wieder unter der Klebelasche liegt!

11.

Jetzt wieder das 1/2 Loch stanzen (Bild 12)

12.

Die Lasche wird nun einfach nach Aussen, über die Karte gefaltet! (Bild13)

13.

So wie hier auf Bild 14

14.

Diese Lasche dient zur Verankerung in der Hülle


Nun kommen wir zur 3. Karte

Achtung!
Hier wird wieder anders gefalzt und geschnitten, 
als bei Karte2

Ihr schneidet euch wieder ein Stück Cardstock, diesmal auf 17 x 21,1 cm zu und
dann wird wieder gefalzt, wie hier auf dem 15.  Foto

15.

Nun wie auf Bild 16 alles abschneiden, 
das nicht gebraucht wird.

16.

Hier nun wieder 2 Laschen kleben und 
nur eine Lasche nach Aussen klappen (Bild 17)

17.

Nach dem Zusammenkleben diese Lasche 
wieder Ausssen über die Karte klappen. (Bild18)

18.

Hier wird kein 1/2 Loch gestanzt!!!!

Damit habt ihr es nun so gut wie geschafft!

Jetzt geht es an das Zusammenschieben der Karten

Ihr legt die Karten so hintereinander, wie auf Bild 19

19.

Dabei darauf achten, dass die Innenlaschen (grüner Pfeil) 
unten liegen (Bild20)

20.

und die Haltelaschen oben liegen (roter Pfeil)

Nun einfach ineinander schieben und dann wieder etwas hervor ziehen. 
Wenn ihr die Karten nun umdreht, 
kann man die Haltelaschen, die in die Innenlaschen gesteckt wurden, sehen.
(Pfeile)




Eure Karte ist soweit fertig und sollte zusammengeschoben so aussehen:



und auseinander gezogen so:


Nun könnt ihr Designpapier aussuchen und eure Deko gestalten.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln...

Sollten Fragen aufkommen... 
einfach ne Mail an mich!

Eure
"PaperPlotterLotta"

Das Designpapier, das ich hier mit den Punkten und Karos verwendet habe, 
gibt es in vielen verschiedenen Farben bei











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr wieder meinen Blog besucht habt und ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen netten Kommentar hinterlasst.
LG,
Eure "PaperPlotterLotta"